Home

„Mit Recht erscheint uns das Klavier, wenn`s schön poliert als Zimmerzier.
Ob`s außerdem Genuss verschafft, bleibt hin und wieder zweifelhaft.“

Wilhelm Busch

Gut beobachtet, lieber Wilhelm Busch!
Ein Klavier kann ein wunderschönes Möbelstück sein. Doch das ist eben nicht alles. Grundlage für genußvolles Spielen und Zuhören ist neben Fleiß und Begabung der Pianistin oder des Pianisten ein sauber gestimmtes, gut intoniertes und perfekt reguliertes Instrument. Dazu bedarf es regelmäßiger Pflege und Wartung!

Doch zuerst, falls keines vorhanden, steht der Kauf eines Klavieres. Ich lade Sie ein, ein wenig in den Seiten meiner Homepage zu „blättern“ und hoffe, dass Sie dadurch der Verwirklichung Ihres Klaviertraumes näher kommen.
Ich würde Sie gern persönlich in meinem kleinen Klavierladen begrüßen, um Ihnen die verschiedenen Instrumente vorzuführen! Da ich keine festen Öffnungszeiten habe, bitte ich um vorherige Terminvereinbarung! Tel: 05130 / 40237.
Eckhard Kobbe